socialcert_logo2015

Zertifizieren von Personal

rubrik_zertifizierung260

Zertifizieren von Personal auf Grundlage der DIN EN ISO/IEC 17024:2003

Was:
Jede Qualifikationsmaßnahme in sozialen und pädagogischen Arbeitsfeldern kann nicht nur Ihre Dienstleistungen zertifizieren (zertifizierte Weiterbildung), sondern die Menschen mit einer Personalzertifizierung würdigen. mit einer Zertifizierung des „Menschen“ auf Grundlage der DIN EN ISO/IEC 17024:2003.
Sie qualifizieren Menschen? Sie wollen, dass diese persönlich zertifiziert werden? Wir entwickeln mit Ihnen Zertifizierungsprogramme für Ihren Qualifizierungsbedarf.
Grundsätzlich dürfen Zertifizierungsstellen keine eigenen Qualifizierungsangebote personalzertifizieren.

Für wen:
Für alle Qualifizierungsmaßnahmen
Aktuell geplante Personalzertifizierungen
Bildungsreferent/in, Lehrkraft für Jugend- und Erwachsenenbildung
Transferberater
Qualitätsbeauftragter
Interner Auditor
Auditor
Leitender Auditor
Qualitätsmanager

Wie:
Das Vorgehen bei der Zertifizierung von Personal ist in der DIN EN ISO/IEC 17024:2003 geregelt, der Norm, nach der sich die Zertifizierungsstellen akkreditieren, die Zertifizierungsprogramme für Personal betreiben.
Für bereits entwickelte Personalzertifizierungsprogramme stellen wir Ihnen auf Anfrage eine aktuelle, genaue Beschreibung des Zertifizierungsprozesses (einschließlich Preise) zur Verfügung. Weiterhin erhalten Sie alle Dokumente, die Anforderungen für die Prüfung und Zertifizierung, die Rechte der Antragsteller und die Pflichten der zertifizierten Personen, einschließlich eines Verhaltenskodex, falls erforderlich, enthalten.